Energierechtskanzlei
Logo Ritter Gent Collegen
Körtke Schmidt Energierecht

Latest News


Zulassung weiterer Biozid-Wirkstoffe durch die EU-Kommission
16.11.2017

In Umsetzung der Biozidprodukte-Verordnung (BPR) genehmigte die Europäische Kommission am 9.... Detail


OLG Hamm zur Verantwortlichkeit für den Klimawandel
15.11.2017

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm verhandelte am Montag, den 13. November 2017 über die Klage eines... Detail

RGC News App

Immer up to date.
Mit unserer App „RGC Energierecht News“ erhalten Sie unsere aktuellen Meldungen direkt auf ihr Mobiltelefon.
Detail

Wirtschaftsausschuss beschließt über Einbau intelligenter Messsysteme


23.06.2016
Der Entwurf zum Gesetz über den Einbau intelligenter Messsysteme (Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende) wurde vom zuständigen Ausschuss für Wirtschaft und Energie beraten und  gestern beschlossenen. Im dem Gesetzesentwurf werden unter anderem technische Vorgaben für intelligente Messsysteme ("Smart Meter"), Datenschutz und Interoperabilität verbindlich geregelt.  

Der Gesetzesentwurf stammte aus dem Herbst vergangenen Jahres (RGC berichtete) und wurde im Laufe der Beratungen noch geändert. So wird u.a. der Digitalisierungsansatz des Gesetzes umfassender, indem auch neue Kleinerzeugungsanlagen über ein bis einschließlich sieben Kilowatt in den Anwendungsbereich des Gesetzes fallen. 

Nachdem der Ausschuss den Entwurf beschlossen hat, dürfte der Bundestag das Gesetz in Kürze verabschieden.

Rechtsanwalt Ulrich Seifert
Rechtsanwältin Tanja Körtke


zurück zur Übersicht