Energierechtskanzlei
Logo Ritter Gent Collegen
Körtke Schmidt Energierecht

Latest News


Gesetzesinitiative zur Erleichterung bei der Abgrenzung von Drittmengen
17.10.2018

Gesetzliche Neuregelungen Drittmengenabgrenzung:Wie wir an dieser Stelle bereits berichteten, plant... Detail


ÜNB veröffentlichen EEG-Umlage und Offshore-Netzumlage für 2019
16.10.2018

Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben gestern auf ihrer gemeinsamen Informationsplattform die... Detail

RGC News App

Immer up to date.
Mit unserer App „RGC Energierecht News“ erhalten Sie unsere aktuellen Meldungen direkt auf ihr Mobiltelefon.
Detail

Public-Viewing zur Fußball-WM 2018 gerettet! Kabinett beschließt Ausnahmeregeln vom Lärmschutz


22.02.2018
Auch für die Fußball-WM 2018 hat das Bundesumweltministerium Ausnahmeregeln zum Lärmschutz beschlossen, welche das Public Viewing im Freien über die üblichen Ruhezeiten hinaus ermöglicht.

Über die Genehmigung im konkreten Fall müssen die Kommunen entscheiden. Es müssen neben dem Publikumsinteresse also beispielsweise auch die Abstände zu Wohnhäusern und schutzbedürftigen Einrichtungen, die Sensibilität des Umfelds, Maßnahmen zur Lärmminderung sowie Umfang, Anzahl und Aufeinanderfolge der zugelassenen Ausnahmen berücksichtigt werden.

Rechtsanwältin Anna Henze

 


zurück zur Übersicht