Energierechtskanzlei
Logo Ritter Gent Collegen
Körtke Schmidt Energierecht

Latest News


Strahlenschutzgesetz passiert Bundesrat
23.05.2017

RGC kündigte Anfang des Jahres bereits den Kabinettsbeschluss zum Strahlenschutzgesetz an. Der... Detail


Transparenzmeldepflicht - Bundesnetzagentur startet Abfrage zur EEG-Umlagenbefreiung
22.05.2017

Die BNetzA führt eine Datenerhebung zur EEG-Umlagebefreiung durch.Hintergrund für die Datenabfrage... Detail

RGC News App

Immer up to date.
Mit unserer App „RGC Energierecht News“ erhalten Sie unsere aktuellen Meldungen direkt auf ihr Mobiltelefon.
Detail

Neues Energiestatistikgesetz in Kraft


27.03.2017
Am 10. März 2017 ist die Neufassung des Energiestatistikgesetzes (EnStatG) in Kraft getreten. Das Gesetz ermöglicht den Ämtern des Bundes und der Länder die Erhebung energiebezogener Daten für amtliche Energiestatistiken (RGC berichtete). Diese werden u.a. benötigt, damit die Bundesrepublik ihren auf europäischer Ebene bestehenden Berichtspflichten nachkommen kann. Gemäß § 10 EnStatG sind Unternehmen verpflichtet Auskünfte auf entsprechende Datenabfragen z.B. zur Energieverwendung zu erteilen.  

Das Gesetz ermöglicht eine stärkere Nutzung bereits erhobener statistikrelevanter Daten, insbesondere aus dem Marktstammdatenregister. Das Marktstammdatenregister soll am 1. Juli 2017 seinen vollständigen technischen Betrieb aufnehmen (RGC berichtete). 

Die Regelungen des neuen EnStatG finden erstmals zum Berichtsmonat Januar 2018 Anwendung.

Rechtsanwalt Ulrich Seifert
Rechtsanwältin Lena Ziska


zurück zur Übersicht