Energierechtskanzlei
Logo Ritter Gent Collegen
Körtke Schmidt Energierecht

Latest News


Besondere-Ausgleichsregelung-Gebührenverordnung (BAGebV) – nichtig
18.01.2018

Gemäß der Besondere-Ausgleichsregelung-Gebührenverordnung (BAGebV) erhebt das Bundesamt für... Detail


Erinnerung an bevorstehende, sanktionierte Meldepflichten im Rahmen der Eigenerzeugung/Eigenversorgung
17.01.2018

Zum Jahresbeginn stehen im Zusammenhang mit der Eigenerzeugung und Eigenversorgung wichtige... Detail

RGC News App

Immer up to date.
Mit unserer App „RGC Energierecht News“ erhalten Sie unsere aktuellen Meldungen direkt auf ihr Mobiltelefon.
Detail

EU einigt sich auf neue Energielabel A bis G


22.06.2017
Die derzeitige Skala der Energielabel von A+++ bis G wird durch eine verbraucherfreundlichere Skala von A bis G ersetzt. Darauf einigten sich der Europäische Rat und das Europäische Parlament am 13. Juni 2017.  

Durch Einführung der neuen Energieeffizienzklassen, soll Verbrauchern eine einfachere Vergleichbarkeit der Energieeffizienz von Haushaltsprodukten ermöglicht werden. Die derzeitige Einordnung von besonders energieeffizienten Geräten in die Klassen A+ bis A+++ ist irreführend, da zwischen diesen Klassen erhebliche Unterschiede in der Energieeffizienz bestehen können. Zusätzlich sollen die Produkte in einer Datenbank registriert werden, sodass Verbrauchern ein Vergleich der Energieeffizienz auch per Datenbank ermöglicht wird.

Rechtsanwalt Ulrich Seifert
Rechtsanwältin Lena Ziska


zurück zur Übersicht