Allg. Wirtschaftskanzlei
Logo Ritter Gent Collegen
Mueller Rudolf Zivilrecht Vertraege Schuldrecht Sachenrecht

Latest News


Weisungsrecht des Arbeitgebers – Rechtsprechungsänderung des BAG
10.10.2017

1. Aktuelle Situation Der 10. Senat des Bundesarbeitsgerichts hat am 14. Juni 2017 zum... Detail


Kündigungsfrist in der Probezeit
20.04.2017

In der arbeitsrechtlichen Praxis wird beim Abschluss eines Arbeitsvertrags fast immer eine... Detail

RGC News App

Immer up to date.
Mit unserer App „RGC Energierecht News“ erhalten Sie unsere aktuellen Meldungen direkt auf ihr Mobiltelefon.
Detail

Notarielle Tätigkeiten

Am Standort der Kanzlei in Hannover arbeitete bereits seit der Sozietätsgründung ein Notar. Das notarielle Leistungsspektrum ist durch die Tätigkeit von Notar a. D. Frank Ritter stetig gewachsen. Ab 2010 wurde Rechtsanwalt Armin Rudolf zunächst unterstützend als Notarvertreter tätig. Im März 2013 wurde er zum Notar bestellt.

Einen besonderen Schwerpunkt der notariellen Tätigkeit bilden Kaufverträge über Immobilien. Unser Notar sorgt für eine rechtlich ausgewogene und transparente Gestaltung der Verträge und stellt eine schnelle und sorgfältige Abwicklung der beurkundeten Verträge einschließlich der Korrespondenz mit Behörden, Banken und Gerichten sicher.

Im Handels- und Gesellschaftsrecht beginnt die rechtliche Beratung unseres Notars bereits bei der Wahl der richtigen Rechtsform, da diese erhebliche Konsequenzen für die Haftung, die Kapitalausstattung und die Möglichkeiten der Finanzierung hat. Notar Rudolf begleitet unsere Mandanten bei dem Erwerb und der Veräußerung von Unternehmen, insbesondere bei deren Umwandlung. Hierbei geht er auch auf familien- und erbrechtliche Besonderheiten ein und arbeitet eng mit den anwaltlichen und steuerrechtlichen Beratern unserer Mandanten zusammen.

Im Erbrecht unterstützen wir unsere Mandanten bei der unmissverständlichen Formulierung ihrer Vermögensnachfolge, und zwar insbesondere durch die Erstellung von Testamenten, Erbverträgen, Erb- und Pflichtteilsverzichtsverträgen und Schenkungsverträgen im Wege der vorweggenommenen Erbfolge.

Damit unseren Mandanten auch im Falle einer plötzlichen oder altersbedingten Krankheit oder nach einem Unfall optimal bei der Besorgung ihrer persönlichen Angelegenheiten geholfen werden kann, beurkundet Notar Rudolf regelmäßig Vorsorge- und Generalvollmachten sowie Betreuungs- und Patientenverfügungen, denn diese Urkunden sind gerichts- und grundbuchfest sowie anfechtungssicher.

Im Familienrecht bedürfen insbesondere die Gestaltung und Beurkundung von Eheverträgen und Lebenspartnerschaftsverträgen sowie Scheidungsfolgevereinbarungen der Mitwirkung eines Notars, weil der Gesetzgeber die Bürger vor den weitreichenden Folgen eines entsprechenden Rechtsgeschäfts schützen will.